Funkhaus Fünfkirchen

Volkszählung - für Ungarndeutsche ein Muss

Im Oktober ist die Volkszählung in Ungarn, dabei wird auch nach der Muttersprache und nach der Nationalität gefragt. Wenn die Ungarndeutschen sich nicht zu ihrer Nationalität bekennen gefährde dies den Nationalitätenunterricht aber auch die Existenz der Volksgruppe – meint die ungarndeutsche Unterrichtsexpertin, Anna Kerner, die früher als Ober- Ministerialrätin im Unterrichtsminsiterium gearbeitet hat. Christian Erdei hat mit ihr am Telefon gesprochen.


drkerner05_  


 Christian Erdei, Fünfkirchen, 05.04.2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin