TVR Timisoara

Ausdruck der Minderheiten in den audiovisuellen Medien

Ein Seminar zum Thema „Ausdruck der Minderheiten in den audiovisuellen Medien” findet am Mittwoch, dem 4. Mai, ab 14 Uhr im großen Saal des Temescher Kreisrates statt. Redakteure von Minderheitensendungen aus Ungarn, Serbien und Rumänien nehmen daran teil. Veranstalter sind der Regionalfernsehsender TVR Temeswar und das Departement für interethnische Beziehungen innerhalb der rumänischen Regierung. Aus Rumänien sind dabei Redakteure aus Bukarest, Neumarkt, Klausenburg, Craiova und Temeswar. Moderatoren sind Christel Ungar Topescu und Cristian Tabara. Ziel des Seminars ist die Verbesserung der Minderheitensendungen durch regen Ideen- und Programmaustausch.

Das Seminar eröffnet das diesjährige Treffen der europäischen Fernsehintendanten in Temeswar. Mit dabei sind Vertreter mehrerer regionalen öffentlich-rechtlichen TV-Einrichtungen, die im Verein Circom Regional organisiert sind. Im Anschluss nehmen die TV-Redakteure an mehreren Fortbildungen und Seminare in Temeswar bis Samstag teil.

 Daniel Spataru, Temeswar, 02.05.2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin