Radio Temeswar

Don Carlos rockt ab

Ein Stück über die Revolution sollte Don Carlos von Friedrich Schiller, in der Aufassung des Regisseuren Alexander Hausvater werden. Er wünschte sich den Zuschauer davon zu überzeugen, dass Revolution notwendig ist im voranzukommen.

Geschaffen hat Alexander Hausvater dafür eine eine dynamische und spektakuläre Vorstellung, die aus der Zusammenarbeit mit Bühnenbildner, Ausstattern, Musikern und Lichtdesigner, die alle mit Gastverträgen für diese Produktion vom DSTT engagiert wurden, entstand. Das Premierenpublikum belohnte besonders den Hauptdarsteller aus Deutschland, Wolf E. Rahlfs mit über 5minütigem Applaus. Publikumsmeinungen und Hintergründe zur jüngsten Produktion des Deutschen Staatstheaters aus Temeswar:


05.25. Premiere Don Carlos Teil 1  


05.25. Premiere Don Carlos Teil 2  


 Astrid Weisz, Temeswar, 25. Mai 2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin