Radio Temeswar

Die Arbeit am Sterbebett

Sie kommen spät und gehen schnell: Es sind die Patienten aus dem Hospiz für palliative Krankenpflege des Caritas-Hilfswerks Temeswar. Im Haus der Göttlichen Barmherzigkeit finden Sterbenskranke ihren letzten Trost. Hier bekommen sie nicht nur medizinische Hilfe, sondern auch psychologische Unterstützung - damit die Angst vor dem Tod durch die seelische Ruhe ersetzt wird. Raluca Nelepcu von der Banater Zeitung besuchte die Einrichtung.


Krankenzimmer im Haus der Göttlichen Barmherzigkeit Temeswar

Maraike Balcer, 21, Deutschland, Europäische Freiwilligenorganisation des Jesuitenordens

Kapelle im Haus der Göttlichen Barmherzigkeit Temeswar

Beitrag Hospiz  


 Beitrag: Raluca Nelepcu, Fotos: Zoltán Pázmány, Temeswar, 25. Juli 2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin