Radio Temeswar

Aufbruch zum Weltjugendtag 2011 in Madrid

Die katholische Kirche ist eine Weltkirche und das versucht sie besonders den jungen Anhängern dieser Religionsgemeinschaft zu vermitteln. Alle 2 bis 3 Jahre lädt der Papst nämlich zu einem Weltjugendtreffen ein. In diesem Jahr führt die Pilgerreise der Jugendlichen nach Madrid, in die Hauptstadt Spaniens. Jedoch ist dieses Welttreffen offen auch Jugendliche anderer Glaubensrichtungen willkommen zu heißen.

Aus der römisch-katholischen Diözese Temeswars sind am Montag (08.08.2011) 147 Jugendliche mit 3 Seelsorgern zur Pilgerreise aufgebrochen. Schlafsäcke, Isoliermatten und mehr oder weniger große Koffer und Rucksäcke schleppten sie, ihre Eltern oder Freunde über den Temeswarer Domplatz zum Treffpunkt.


08.09. WJT 2011 MADRID  


 Astrid Weisz, Temeswar, 9. August 2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin