Radio Temeswar

Bosch-Stipendiat beendet Projekt erfolgreich

"Mooving Romania". Unter diesem Namen stellte sich in Deutschland die rumänische Tanzszene in diesem Herbst vor. Die Initiative dazu kam von einem Temeswarer, der in diesem Jahr über ein Robert-Bosch-Stipendium verfügte. Die Bosch-Stiftung ruft jedes Jahr Stipendien für Kulturmanager aus den Ländern Mittel- und Südost-Europa. Diese sollen bilaterale Projekte zwischen ihrem Heimatland und Deutschland entwickeln und durchführen. Ciprian Marinescu beendete vor kurzem sein Projekt mit einem Tanzfestival in Potzdam. Adi Ardelean von Radio Temeswar sprach mit ihm über seinen Deutschlandaufenthalt und seine Projekte.



12.06. Ciprian Marinescu  


 Adrian Ardelean, Temeswar, November 2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin