Radio Temeswar

Die deutsche Gemeinschaft zur politischen Lage in Rumänien

Rumänien hat eine Übergangsregierung nachdem am Montag (6.02.2012) Premier Emil Boc seinen Rücktritt eingereicht hat. Nach Beratungen mit den parlamentarischen Parteien beauftragte Staatschef Traian Basescu montagabend den Chef des Außensicherheitsdienstes Mihai Razvan Ungureanu, eine neue Regierung zu bilden und dafür, verfassungsgemäß, das Vertrauen des Parlaments zu beantragen. Bei den Beratungen mit dem Staatschef war auch die parlamentarische Minderheitenfraktion dabei, an der sich der Abgeordnete des Deutschen Forums in Rumänien beteiligte. 

Für dienstagmittag war dann auch ein Treffen der Minderheitenfraktion sowohl mit dem scheidenden als auch mit dem designierten Premier vorgesehen.  Vor dem Treffen machte der deutsche Abgeordnete Ovidiu Gant folgende Aussage, Radio Temeswar gegenüber. 



02.07. O.Gant  


 Astrid Weisz, Temeswar, 07.02.2012
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin