Funkhaus Fünfkirchen

Runenschrift ja, Fünfkirchen nein

Die Nationalitäten in Fünfkirchen bedauern, daß sie auf Ortsschilder mit dem deutschen und kroatischen Namen der Stadt seit fünf Jahren vergebens warten, der Name der Stadt nun aber am Ortseingang auch in Runenschrift zu lesen ist. Obwohl die Stadtleitung 2010 die Aufstellung der Ortsschilder bewilligt hatte, ist seitdem nicht viel geschehen. Es gibt Streit darüber, wer das Projekt finanzieren muß oder soll.

drtafel04  


 Christian Erdei, Fünfkirchen,11.05.2012
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin