Radio Temeswar

Gospel ohne Grenzen

So hieß der Titel eines Projektes, das am Wochenende rund 100 Leute aus Temeswar zusammenbrachte, um für eine gute Sache zu singen. Die gute Sache diesmal: nicht Geld sammeln sondern Musik an Plätze bringen, wo es normalerweise keine Musik gibt, also zu den Menschen, die man wohl nie in einem Konzertsaal antrifft. Nach 8 Stunden Proben und Einüben am Samstag gab es einen Auftritt im Nachtasyl für Obdachlose und ein Konzert für die Insaßen der Temeswarer Haftanstalt. 

 
Nachtasyl Temeswar - Foto: Geza Gabor



Haftanstalt Temeswar - Foto: Raluca Nelepcu

 
Haftanstalt Temeswar - Foto: Geza Gabor

Mit einem dritten Konzert im Barocksaal des Kunstmuseums wollte der kürzlich gegründete Kulturverein TGP seine Geburtsstunde feiern. 


Wofür die drei Buchstaben TGP stehen, erfahren sie in der Reportage anbei.

20121021_Gospel  


 Astrid Weisz, Temeswar, 21.10.2012
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin