FunkForum

39 Tausend Stimmen für den deutschen Abgeordneten

Das Deutsche Forum erzielt mit Ovidiu Ganþ  eine Spitzenleistung. So kann man das Ergebnis der Parlamentswahlen aus deutscher Sicht zusammenfassen. 
Bei den rumänischen Parlamentswahlen am Sonntag schnitt der Kanditat des Demokratische Forum der Deutschen, Abgeordneter Ovidiu Ganþ, um rund 50 Prozent besser ab als bei den Wahlen 2008. Nach der Auszählung von 99,56 Prozent aller abgegebenen Wahlkzettel kam Ganþ auf 39.068 Stimmen. Schon jetzt, vor Verkündung des amtlichen Endergebnisses, konnte der deutsche Abgeordnete um mehr rund 15.000 Stimmen zulegen. 2008 stimmten nur 23.190 Wähler für den DFDR-Abgeordneten. Ovidiu Ganþ bedankt sich bei den Wählern und Unterstützern.
(Peter Knobloch - Radio Neumarkt)

Die Wahlen sind vorüber, der Kandidat für die deutsche Minderheit im rumänischen Parlament ist wiedergewählt. Über den Wahlkampf und die Projekte eine Stellungnahme von Freitag.

Der Kandidat O.Gant ging in Temeswar zur Wahl (so wie jeder Bürger durfte er nur in seinem Wahllokal seine Stimme abgeben)


DFDR-Abgeordnete Ovidiu Victor Gant beim Treffen mit dem Temeswarer Forum

Fotos: Zoltan Pazmany (ADZ)

12.11. Stellungsnahme nach den Wahlergebnis O. Gant  


12.10. Zum Wahlkampf von O.Gant  


 Astrid Weisz, Temeswar, 10.Dezember 2012
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin