Radio Temeswar

Was Macht aus dem Menschen macht...

... oder wie der Rumäne zu sagen pflegt "den du nicht sterben lässt, lässt dich nicht leben". Das und dazu eine richtige Portion Spannung und Gewalt wird seit kurzem auf der Bühne des Deutschen Staatstheaters in Temeswar aufgeführt. Mit William Shakespears Erstlingstragödie Titus Andronicus startete das Deutsche Staatstheater Temeswar am Freitag (11.01) ins Neue Jahr 2013.



Als Gäste wirkten an der Produktion nicht nur Schauspielstudenten sondern auch der aus England stammende Regisseur Brian Michaels mit. Inzwischen ist der jedoch auf den deutschen Bühnen in Deutschland und Österreich eher zu Hause als in England. Andererseits lässt sich seine Herkunft in der jüngsten Produktion des DSTT leicht erkennen: Denn englischer Humor tritt auf jeden Fall in den Vordergrund dieses blutigen Theaterstücks.


Die Henkersmahlzeit wie zum letzten Abendmahl in Szene gesezt

01.16. Titus Andronicus am DSTT  


 Astrid Weisz, Temeswar, Fotos: DSTT, 16. Januar 2013
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin