Radio Neumarkt

Deutsche Touristen: Das Interessanteste an Siebenbürgen ist die Vielfalt

Zwei junge Deutsche besuchten in diesem Frühjahr fünf Tage lang verschiedene Ecken Siebenbürgens. Dabei durfte für Thomas Fischer und Joachim Foerster ein Blick ins Klausenburger Nachtleben genauso wenig fehlen wie eine Karpatenwanderung. Ifa-Redakteuer Peter Knobloch war mit den beiden unterwegs. Was sie gesehen, erlebt und gemacht haben - das wollten die jungen Nachwuchsreporter von Radio Neumarkt wissen. Sabina, Larissa, Bori und Paul haben die deutschen Touristen interviewt.


Joachim Foerster, Peter Knobloch und Thomas Fischer in den Karpaten (Foto privat)

20130328_Siebenbuergen  


 Peter Knobloch, Neumarkt, 28.03.2013
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin