Radio Reschitza

Diözesantreffen der katholischen Familien in Reschitza


In der römisch-katholischen Temeswarer Diözese ist die Sorge um das seelische Behagen der  Familien als solche eine relativ neue Angelegenheit. Entstanden ist sie durch das Heranwachsen der Jugendlichen aus den Jugendgruppen, die nach der Eheschließung sich anderen Problemen gegenüber sahen als ihre Jugendfreunde, die im Pubertätsalter doch wirklich andere Sorgen und Fragen haben. So entstanden zunächst in Temeswar aber auch in Arad und Reschitza Gruppen für Familien. Seit 2 Jahren werden auf Diözesanebene auch Treffen mit diesen Gruppen veranstaltet, an der aber auch Familien aus anderen Orten teilnehmen. Am Samstag kamen sie aus den 3 Landeskreisen des Banats in Reschitza zu so einem Treffen zusammen um sich zum Thema Konflikte in der Familie auszutauschen und professionellen Rat von Psychologen und Seelsorgern zu bekommen. Astrid Weisz besuchte die Veranstaltung am Samstag. Hauptveranstalter des Treffens war der Pfarrer der Maria-Schnee-Kirchengemeinde Erzdechant Josef Csaba Pal:


20130427_Dioezesan-Familien-Treffen  


 Astrid Weisz, Reschitza, 27.04.2013
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin