Radio Temeswar

Landes-Jugend-Symphonie-Orchester Saar auf Rumänientournee

Das Jugend-Symphonie-Orchester des Saarlandes unternahm Ende vergangenen Monats eine Konzertreise nach Rumänien. Das Ensemble besteht aus junge Musikern im Alter zwischen 14 und 24 Jahren, die im Saarland Musik studieren, und die ein Mal in zwei Jahren auf internationale Tourneen gehen. Die diesjährige Reise brachte das Orchester zum ersten Mal nach Rumänien: Konzerttermine standen in den Ortschaften Klausenburg, Kronstadt, Hermannstadt, Reschitza und Temeswar an. Beim Abschlusskonzert in Temeswar war auch der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Bukarest, Werner Hans Lauk, zugegen. Ein Bericht von Adrian Ardelean.



Werke von Tschaikowsky, Saint-Saens, Brahms und Bartok erklangen im Capitol-Saal der Banater Philharmonie. An den Instrumenten spielten zum ersten Mal in Rumänien, im Banat und in Temeswar 70 Jugendliche aus dem Saarland. Ihre Rumänienreise organisierte die saarländische Reisekauffrau banater Herkunft Ramona Lambing. Nach dem Heimkehr spielt das Orchester in der selben Zusammensetzung das gleiche Programm innerhalb von zwei Konzerten auch zu Hause im Saarland vor dem deutschen Publikum.

Foto: der Verfasser

20131031_LJOSaar_Rumaenientournee  


 Adrian Ardelean, Temeswar, 31.10.2013
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin