Radio Temeswar

„Albumblätter“ in Reschitza - alte Erinnerungen, neue Techniken

Der 91-jährige Temeswarer Karl Franz Szelhegyi-Windberger eröffnete diese Woche am Dienstag in seiner Geburtsstadt Reschitza seine bisher 6. persönliche Fotoausstellung. Sie trägt den Namen „Album-Blätter“ und gezeigt werden darin 24 schwarz-weiss Bilder, die alle vom Künstler selbst auf seinem eigenen Computer bearbeitet wurden, denn das digitale Bearbeiten von Fotos zählt zu den jüngsten Leidenschaften des Senioren. Über alte Erinnerungen und neue Techniken, die sich in einer und derselben Person wiederfinden, handelt der folgende Beitrag von Adi Ardelean.



Karl Franz Szelhegyi-Windberger oder einfach nur Koari, wie ihn die meisten kennen, war mehr als 25 Jahre lang Fotoreporter der Banater Zeitung in Temeswar. Das war aber sein zweiter Job und angefangen hat er damit erst mit 60 als junger Rentner. Doch das Fotografieren war schon immer eine seiner Leidenschaften. So kommt es, dass er nun innerhalb seiner persönlichen Ausstellung auf Papier festgehaltene Erinnerungen aus 55 Jahren zeigt. Und jedes der 24 Albumblätter hat seine eigene Geschichte. Alle 24 Bilder der Ausstellung wurden digitalisiert, bearbeitet und gedruckt. Das kann der 91-Jährige mittlerweile sehr gut, denn mit der modernen Computertechnik mußte er sich schon seit mehreren Jahren befreunden. Mittlerweile zählt das digitale Bearbeiten von Bildern auf Computer zu den neuen Leidneschaften des Fotokünstlers. Da er aber kaum noch sieht, beschrenkt er die Zeit, die er täglich vor dem Bildschirm verbringt. Karl Windberger nahm sich vor, sein gesamtes Filmarchiv zu digitalisieren. Damit könnte er wohl bis zu seinem 100.sten Geburtstag und sogar darüber hinaus beschäftigt sein.



Gastgeber der Ausstellung war die deutsche Alexander-Tietz-Bibliothek in Reschitza und Veranstalter waren das Forum der Banater Berglanddeutschen und der Kultur- und Erwachsenenbildungsverein „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“. Vorsitzender der beiden Einrichtungen ist Erwin Josef Tigla.

Fotos: der Verfasser

Hier auch der Beitrag auf Rumänisch:
Fotoreporterul timisorean Karl Franz Szelhegyi Windbergher si-a deschis, marti (18.03.2014), o expozitie fotograficã în orasul sãu natal Resita. Vernisajul a avut loc la biblioteca germanã Alexander Tietz. Inedit este faptul cã artistul fotograf are vârsta de 91 de ani ºi îsi prelucreazã singur fotografiile pe calculator. Adrian Ardelean a fost la vernisaj si a aflat câte ceva despre pasiunea târzie a fotografului pentru tehnica digitalã.

20140318_Koari  


20140318_Koari_RO  


 Adrian Ardelean, Reschitza, 18.03.2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin