Funkhaus Fünfkirchen

Vorsitzender der Ungarndeutschen über die Kommunalwahlen in Ungarn

2014 ist für Ungarn ein Superwahljahr: gleich drei Mal sind die Bürger des Landes zu den Urnen gebeten. Nach den Parlaments- und Europawahlen stehen nun am 12. Oktober die Kommunalwahlen an. Dabei können die Wahlberechtigten in fast 600 Ortschaften auch für deutsche Nationalitätenabgeordnete stimmen. In diesem Jahr werden erstmals gleichzeitig eine örtliche Körperschaft, die Komitatsselbstverwaltungen und auch eine Landesselbstverwaltung gewählt. Über die Vorbereitungen auf die Wahlen sprach Christian Erdei vom Ungarischen Rundfunk in Budapest mit dem Vorsitzenden der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen, Otto Heinek.


 

08 FM1_Heinek_Wahlen_Ungarn  


 Christian Erdei, Budapest, August 2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin