Funkhaus Fünfkirchen

Fokus auf die Jugend beim Zentrum in Budapest

Sich auf die vergangenen 10 Jahre zu stützen und in der Zukunft auf die Jungend zu fokussieren – dies möchte die alt-neue Leiterin des Ungarndeutschen Kultur und Informationszentrums. Die Vollversammlung der Landesselbstverwaltung hat am 22. September Monika Ambach für weitere 5 Jahre zur Dirketorin gewählt. Das Zentrum organisiert ungarndeutsche Veranstaltungen, funktioniert als Informationsverteiler, als Archiv und trägt auch eine Bibliothek im Haus der Ungarndeutschen zu Budapest. Christian Erdei hat mit der Direktorin gesprochen.



drambach22  


 Christian Erdei, Budapest, 27.09.2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin