Banater Zeitung

Zwei Schritte zurück für einen Schritt nach vorne

FunkForum hielt Jahressitzung in Pécs/Fünfkirchen ab

Der Journalismus wandelt sich: Zeitungen kämpfen mit sinkenden Auflagenzahlen, Fernsehen und Rundfunk mit sinkenden Einschaltquoten. Das abhanden gekommene Publikum verschlägt es in das World Wide Web. Pessimisten sprechen von einem Untergang, Optimisten von einer Neuschöpfung bzw. einer Verlagerung. Wirklich zum Problem wird es nur für die, die nicht mit der Zeit gehen. Der Medienverein FunkForum hat das Problem rechtzeitig erkannt und vor sechs Jahren das MedienForum gegründet: Unter www.funkforum.net  können die Mitglieder des Vereins ihre Beiträge (Radio, Fernsehen und Print) hochladen und mit Kollegen teilen. Es sollte eine Brücke zwischen den deutschsprachigen Redaktionen aus den osteuropäischen Ländern schlagen und so alle zusammenbringen. Lesen Sie mehr dazu in der heutigen Banater Zeitung oder online unter dem Link:
 



Einstimmig wiedergewählt: Der Geschäftsführer Adrian Ardelean wurde trotz zwei Mandaten noch einmal von den Mitgliedern des FunkForums gewählt.
Foto: Zoltan Pazmany
 Robert Tari, Fünfkirchen, 26.-28.09.2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin