Radio Temeswar

Deutscher Organist erstmals in Rumänien - Konzert im Temeswarer Dom

Im Rahmen des Timorgel-Festes trat in Rumänien-Premiere der Organist Jens Korndörfer im Temeswarer Dom auf. Der gebürtige Deutsche hat in Paris, Bayreuth und Montreal studiert. Seit 2012 ist er Organist an der presbyterianischen Kirche in Atlanta, USA. Jens Korndörfer hatte Konzerte in ganz Europa, in Japan, in den USA und Kanada. In Temeswar spielte er u.a. Werke von Johann Sebastian Bach und Max Reger. Mit ihm sprach Hannelore Neurohr.



Foto: www.jenskorndoerfer.com

Jens Korndoerfer - Teil 1  


Jens Korndoerfer - Teil 2  


 Hannelore Neurohr, Temeswar, 27. Oktober 2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin