FunkForum

Deutschland feiert 25 Jahre seit der Friedlichen Revolution

1989 war das Jahr der politischen Wende. Überall in Europa stürzte die Bevölkerung die kommunistischen Parteien und Machthaber. So wie auch in Rumänien die ersten Demonstrationen nicht in Bukarest, sondern in Temeswar begannen, so begann in der DDR der Umbruch in Leipzig und nicht in Berlin. 
Ina Raki wurde 1968 geboren. Sie ist als Autorin und Lektorin tätig und lebt heute in Bayern. 1989 arbeitete sie als Lehrerin in Leipzig. Die politische Wende erlebte Ina Raki hautnah, unter anderem bei den Montagsdemonstrationen in Leipzig. Im Interview mit Annik Trauzettel berichtet sie über die Situation im Herbst 1989.



Bild: Bundesarchiv, Bild 183-1989-1030-033 / CC-BY-SA

Interview Ina Raki Friedliche Revolution 1  


Interview Ina Raki Friedliche Revolution 2  


 Annik Trauzettel, Temeswar, 29. Oktober 2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin