FunkForum

25 Jahre seit Beginn der Revolution in Temeswar am 16. Dezember 1989

Heute genau vor 25 Jahren starteten die Proteste in Temeswar, die zum Sturz der kommunistischen Diktatur in Rumänien führten. Die Revolution nahm nicht, wie anderswo in Osteuropa, in der Hauptstadt ihren Ausgang, sondern eben hier, im westrumänischen Temeswar. Heute, 25 Jahre nach dem Revolutionsbeginn, erinnert Temeswar seine Bürger, aber auch Gäste aus aller Welt an die Geschehnisse von einst. Die Stadt ist stolz auf die Anfänge des Umsturzes, auf seine mutigen Bürgerinnen und Bürger - und zeigt das auch sehr deutlich. Überall in der Stadt finden sich heute noch Spuren der Geschehnisse von vor 25 Jahren, ein Zeichen für Besucher aus nah und fern. Und für diese Spuren hat sich auch der bundesdeutsche Journalist, unser Kollege Thomas Wagner interessiert.


Foto: Konrad Zielinski via Wikimedia

Revolution in Teemeswar - 25 Jahre   


 Thomas Wagner, 16. Dezember 2014
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin