FunkForum

Dinkelsbühl - eine siebenbürgisch-sächsische Hochburg zu Pfingsten

Das jährliche Sachsentreffen fand am Wochenende in Dinkelsbühl statt. Zu diesem internationalen „Stell dich ein“ kamen über 15 Tausend Besucher meldeten die Veranstalter. Wenn der Großteil aus den verschiedenen Regionen Deutschlands anreiste, so gab es auch Gäste aus Österreich, Frankreich, Rumänien und Kanada. Es galt eine Vielzahl an Ehregästen zu begüßen aber auch für jeden Teilnehmer so manche Qual der Wahl zu bestehen beim vielseitigen Veranstaltungsangebot.

Eine zusammenfassende Reportage sowie ein Interview mit dem Kulturbeauftragen des Verbandes Siebenbürger Sachsen, Hans-Werner Schuster liegen bei.

Farbenprächtiger Trachtenumzug mit geschätzt rund 3000 Teilnehmern


Feierliche Eröffnung in der Schranne

  
Siebenbürgisch-sächsischer Kulturpreis 2015 ging an Dr. Paul Philippi (Bildmitte) / Der Fackelzug ein weiteres optisches Highlight der Heimattage in Dinkelsbühl

05. FM Sachsentreffen Dinkelsbuehl  


05.26. Heimattag - Int. H.W.Schuster 1  


05.26. Heimattag - Int. H.W.Schuster 2  


 Astrid Weisz,Temeswar, 28. Mai 2015
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin