Radio Temeswar

Ehemalige Lenauabsolventin liest in Temeswar

Das jüngste jahrgangsübergreifende Lenautreffen brachte rund 200 ehemalige Absolventen der größten deutschsprachigen Schule in Westrumänien zusammen. Eine ehemalige Schülerin ist Katharina Eisman. Sie lebt seit über 35 Jahren in Deutschland und schreibt seit 6 Jahren eigene Gedichte. „Auf Tuchfühlung mit Temeswar“ ging sie in ihrer Lesung, die sie im Adam Müller Guttenbrunn Haus hielt. Bei manchner Ihrer Lesungen wird Musik mit ihren Texten verwoben. Dabei hat Sie bereits mit den Pianisten Jochen Kessler und W.D. Köster sowie dem Perkussionisten Bernd Cürten zusammengearbeitet, was in folgendem Beitrag von Astrid Weisz auch zu hören sein wird. Meine Kollegin sprach Katharina Eisman telefonisch nach deren Rückkerh nach Offenbach in Deutschland.


Foto: privat

20150610_KEisman1  


20150610_KEisman2  


 Astrid Weisz, Temeswar, 10.06.2015
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin