Funkhaus Fünfkirchen

Brauch des Martinstages in Moor

In diesen Tagen finden die Martinstage in Moor (Komitat Weißenburg in Ungarn) statt. Das Fast des heiligen Martins zu feiern hat bei den Ungarndeutschen eine lange Tradition. Besonders in Weingegenden knüpfen sich zu diesem Tag viele Bräuche, denn laut den alten Winzern dürfe der Neuwein zum ersten Mal am Tag des heiligen Martins gekostet werden. Die Ági-Ma (Frau Ágnes Szatzker) und Frau Helga Negele (Mitglied der deutschen Selbstverwaltung von Moor) erzählen über die Traditionen von Früher.


frau agnes szatzker  


frau helga negele  


 
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin