Radio Reschitza

Abschied ifa-Kulturmanager


Das Banater Berglandforum erfeute sich 2 Jahre lang über die tatkräftige Unterstützung eines entsandten Kulturmanagers vom ifa, dem Institut für Auslandsbeziehungen Stuttgart. Sein Name: Florian Küchler. Seine Qualifikationen: ein Bachelor in Oxford, ein Magister in Camebridge, zahlreiche Sommerkurse in Europa, Kanada und Mexiko. Florian Küchler spricht außer Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch und Rumänisch noch weitere 5 Sprachen. Ihn faszinieren Fremde Kulturen, er tanzt gerne Salsa, ist Profischwimmer und liebt Theater, Musik und Photographie. Einige seiner Hobbys konnte er zu Kulturprojekten während seiner Tätigkeit in Reschitza und Bokschan ausbauen. Nach einer fast zweijährigen Zeitspanne, die er im Banater Bergland verbrachte, verabschiedete sich Florian Küchler am Dienstag mit einer Photo-austellung im Saal der Kultur- und Kultusdirektion des Kreises Karasch-Severin von seinen Mitarbeitern und Freunden. Florian betreute vor Ort auch eine Gruppe von Jungjournalisten von der deutschen Sendung bei Radio Reschitza. Über seine Tätigkeit im Banater Bergland sprach mit ihm Razvan Govor.


ifa-Kulturmanager  


 Razvan Govor, Reschitza, August 2009
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin