Radio Bukarest - Auslandsdienst

Auf den Spuren des "Goldenen Hirschen"


Die Reihe der internationalen Musikfestivals wird auch im nächsten Monat fortgesetzt. Im siebenbürgischen Kronstadt/Brasov ist Anfang September die 17. Auflage des „Goldenen Hirschen“ angesetzt. Die ersten fünf Auflagen fanden Ende der 60-er Anfang der 70-er Jahre statt. Berümte Weltmusiker wie Julio Iglesias oder Christina Aguilera starteten dort ihre Kariere. In den 12 Neuauflagen nach der Wende konzertierten auf der Festivalbühne berümte Namen wie: James Brown, Kenny Rogers, Ray Charles, Dalida, Toto Cutugno, Patricia Kaas, Kylie Minogue, Diana Ross, Cyndi Lauper, Scorpions, Ricky Martin oder Simply Red. Heuer werden Hot Chocolate, Steve Vai und Tiziano Ferro erwartet. Was bietet aber die Bergortschaft neben den Musikakts alles an? An einem Augustsonntag vor dem Festivalbeginn begab sich mit dem Zug dorthin ein Praktikant von der deutschen Redaktion von Radio Rumänien International. Benjamin Weisser schaute sich einmal um, welche Sehenswürdigkeiten es zu bewundern gibt. In einer „kleinen“ Reportage schildert er seine Eindrücke, als deutscher Tourist in Kronstadt.


Eine Tour durch Kronstadt  


 Benjamin Weisser, Kronstadt, August 2009
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin