Radio Temeswar

Schaufenster in Rumänien

Die Schaufenster sind die Augen der Gebäude. Sie beinhalten Elemente, die eine wichtige Rolle in das Gestaltungsbild der Fassaden spielen. Bei der Rennovierung von alten Gebäuden ist es daher äußerst wichtig, die arhitektonischen Elemente beizubehalten und die Schaufenster behutsam zu erneuern. Eine Publikation, die den Arhitekten debei helfen soll, erstellte die bundesdeutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit GTZ in Zusammenarbeit mit der Temeswarer Stadtverwaltung. Die Broschüre „Schaufenster in Rumänien“ wurde Mitte Dezember beim Koordinationsbüro für Erneuerung der Altbauquartiere in Temeswar vorgestellt. Adi Ardelean war debei und sprach mit den beiden Autoren.

Die Broschüre „Schaufenster in Rumänien“ wird Anfang 2010 anhand eines konkreten Beispiels erneut vorgestellt. Dann wird das Schaufenster des Temeswarer Koordinationsbüros für Erneuerung der Altbauquartiere am Traians-Platz als praktische Anwendung erneuert.


GTZ-Broschuere  


 Adrian Ardelean, Temeswar, Dezember 2009
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin