Radio Reschitza

Ökumenische Gebetswoche für die Einheit der Christen

Seit hundert Jahren gibt es sie: die ökumenische Gebetswoche für die Einheit der Christen. Traditionsgemäß betet man in den Kirchen weltweit im ersten Monat des Jahres zwischen dem 18. und 25. für die Einheit des christlichen Glaubens. Was diese Gebetswoche  im Leben jedes Christen bedeutet und warum sie veranstaltet wird – darüber erkundigte sich Gerhard Chwoika von Radio Reschitza.



01.18. Oekumenische Gebetswoche  


 Gerhard Chwoika, Reschitza, 18.01.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin