Radio Temeswar

20 Jahre Demokratisches Forum der Deutschen in Rumänien

Die deutsche Minderheit in Rumänien organisierte sich gleich nach der Wende 1989 auf Regionalebene. Januar 1990 wurde dann auch das Landesforum gegründet. Die ersten 10 Jahre standen im Zeichen der Auswanderung, die darauffolgenden 10 im Zeichen der Konsolidierung der hiergebliebenen Gemeinschaft und ihrer politischen Behauptung. Eine Bilanz der 20-jährigen Forumstätigkeit zog der Landesvorsitzende Klaus Iohannis. Mit ihm sprach Adrian Ardelean.


Hermannstadt 2010


Klaus Iohannis, DFDR-Vorsitzender


01.23. Interview Iohannis  


 Adrian Ardelean, Hermannstadt, 23.01.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin