Radio Reschitza

Nudelparty in Reschitza

Fasching, Fastnacht oder Karneval sind die Namen für das fröhlich bunte Fest, das jedes Jahr im Frühjahr sieben Wochen vor Ostern mehrere Tage lang gefeiert wird. Die Faschingszeit steht im Zusammenhang mit dem Beginn der Fastenzeit vor dem Osterfest. „Carne vale“ ist lateinisch und heißt übersetzt „Fleisch lebe wohl“. Im Rahmen der Faschingsveranstaltungen im Banater Bergland fanden am Samstag dem 30. Januar bzw. am Dienstag dem 02 Februar, beim Sitz des Ortsforums Reschitza die traditionellen Nudelpartys der Jugendlichen bzw. der Erwachsenen statt. Mehr darüber aus einem Beitrag von Gerhard Chwoika.

Wissenswertes zum Thema Nudeln:
Die längste Nudel der Welt wurde am 20. November 2004 von Shenjli Chen unter notarieller Aufsicht in Wien hergestellt. In traditioneller Herstellungsweise gelang es ihm, in Handarbeit aus einem Teigstück mit einem Gewicht von 1500 Gramm eine Nudel mit 180 Meter Gesamtlänge zu ziehen, die für 50 Portionen reichte. Der bisherige Rekord lag bei 55,5 Meter.


02.02. Nudelparty  


 Gerhard Chwoika, Reschitza, 02.02.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin