Funkhaus Fünfkirchen

Medinzinstudenten in Fünfkirchen

Verhältnismäßig günstige Unterkunftsmöglichkeiten, niedrige Nebenkosten, gute Ausbildung und ein Diplom, das in der EU anerkannt wird. Mit diesen Vorzügen locken ungarische Universitäten Medizinstudenten aus Westeuropa ins Land. Besonders beliebt sind Städte in der Provinz. In Fünfkirchen kommen mehr als sein Viertel der Medizinstudenten aus dem Ausland, vor allem aus Skandinavien und Deutschland. Warum ein Medizinstudium in Pécs so beliebt ist? Darüber erkundigte sich Christian Erdei vom Funkhaus Fünfkirchen.


03.01. Studenten  


 Christian Erdei, Fünfkirchen, 01.03.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin