Radio Temeswar

Russlanddeportierte aus ganz Rumänien trafen sich in Sathmar

Es war das erste und wahrscheinlich auch das letzte landesweite Russlanddeportierten Treffen, das am Wochenende (19. - 21. März 2010) in Sathmar stattgefunden hat. "Die Vergangenheit muss reden" lautet das Motto der Veranstaltungen.

Reden über ihre Deportation, die Pein und Not dürfen die Rumänen aber erst seit 20 Jahren. Ebendann, also 1989 gründete man auch den Verein der ehemaligen Russlanddeportierten. Heuer sind es 65 Jahre seit dem die ersten deutschen Banater Landsleute in Viehwagons verfrachtet nach Sibirien und in den Dumbas verschleppt wurden. Zum landesweiten Treffen der ehemaligen Russlanddeportieren luden der Verein und das Sathmarer deutsche Forum ein. Eine Reportage von Astrid Weisz.


03.22. Landesweite Russlanddeportiertentreffen in Sathmar  


 Reportage: Astrid Weisz, Fotos: Erwin Josef Tigla, Sathmar, 20.03.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin