Radio Temeswar

DFBB und "Echo der Vortragsreihe" feiern 20 Jahre

Zu einer feierlichen Vertreter Jahresversammlung hatte am Samstag des Demokratische Forum der Banater Berglanddeutschen eingeladen. Viele Ehrengäste aus dem In- und Ausland, Forumsmitglieder und Sympathisanten besuchten die Veranstaltung, so dass der Festsaal der "Alexander Tiez"-Bibliothek  zu klein war und die Teilnehmer noch im Treppenhaus auf Plastikstühlen Platz nehmen mussten. Bei den Feierlichkeiten zugegen waren der Zuständige für Angelegenheiten der deutschen Minderheit bei der Deutschen Botschaft in Bukarest Hermann Conrads, der Konsul der BRD in Temeswar Klaus Brennecke, eine österreischische Delegation seitens der Europäischen Föderalistischen Bewegung, die Vostitzende des slovenischen Kulturvereins deutschsprachiger Frauen "Brücken" aus Marburg an der Drau, der Obmann des Alpenländischen Kulturverbands Südmark zu Graz sowie der Bürgermeister von Rotkirchen aus Serbien.

Es beteiligten sich auch Vertreter des Landesforums, so der Abgeordnete Ovidiu Gant, der Unterstaatssekretär im Departement für interethnische Beziehungen Helge Fleischer und der Kreisratsvorsitzende von Hermannstadt Martin Bottesch. Mehr über die Veranstaltung erfuhr Astrid Weisz vom Vorsitzenden des Banater Berglandforums Erwin Josef Tigla.

Die Bilder wurden freundlicher Weise von Erwin Josef Tigla zur Verfügung gestellt.


03.29. Doppeljubilaeum und Ehrenbuergerschaften beim DFBB  


 Astrid Weisz, Temeswar, 29. März 2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin