CityRadio Sathmar

Hardcore mit Herz

Der Filmclub des Deutschen Forums in Sathmar und des Instituts für Auslandsbeziehungen e.V. zog vor gut einem Monat einmalig in einer Stadtkneipe um, im Downtown Pub. Grund: Die Leipziger Postpunk-Band „sleazy, inc. operated“ gab danach ein Konzert der Extraklasse. Im Rahmen des DFD-Filmclubs wurde der deutsche Streifen „Meer is nich“ (2007) gezeigt. Die Hauptrollen spielen die drei Mädels der Band. Sie waren schon beim Schreiben des Drehbuchs beteiligt und steuerten sogar Songs aus der eigenen Bandgeschichte bei. Kurz nach dem hoffnungsvollen Ende des Films erreichte auch die Band ihr Ziel: Downtown Sathmar. Schnell alle Instrumente aufgebaut, angeschlossen und schon ging’s los: „sleazy, inc. operated“ live und hautnah. Gelohnt hat es sich allemal, denn im Original sind die Mädels noch mitreißender als auf ihren beiden bisher selbstproduzierten LPs. Ein Interview mit der Band ging auf Deutsch Express am 3. April über den Äther. Das Gespräch führte Andrea Scherf.


04.27. Konzert Sathmar  


 Abdrea Scherf, Sathmar, April 2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin