Radio Temeswar

Woche der Montessori-Pädagogik - das Programm

Die Montessori Pädagogik schlägt eine Erziehung und Ausbildung vor, die sich unmittelbar am Kind orientieren und konsequent die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigen. Somit werden zu Prinzipien der Montessori-Pädagogik: das Kind in seiner Persönlichkeit zu achten und es als ganzen, vollwertigen Menschen zu sehen. Seinen Willen entwickeln helfen, indem man ihm Raum für freie Entscheidungen gibt; ihm helfen, selbständig zu denken und zu handeln sind weitere Grundsätze dieser Pädagogik und auch: den Kindern zu helfen, Schwierigkeiten zu überwinden statt ihnen auszuweichen. Mehr über die Pädagogik die Maria Montessori erstmals vor 100 Jahren eingeführt hat können Temeswarer diese Woche in der West-Universität Temeswar und im Kinderhaus Montessori live erfahren. Das Kinderhaus Montessori veranstaltet nämlich eine Woche der Montessori-Pädagogik und wandert unter anderem mit der Schule in die Uni. Mehr über diese Initiative von Montessori Pädagogin Karla Sinintean Singer:


05.17. Montessori-Woche  


 Astrid Weisz, Temeswar, 17.05.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin