Funkhaus Fünfkirchen

Weniger Abgeordnete der Minderheiten

Nach den nächsten Wahlen im Herbst werden in den Minderheitenselbstverwaltungen statt 5, 4 Abgeordnete arbeiten. Darüber hat das ungarische Parlament am Montag abgestimmt. Ursprünglich wollte die Regierungspartei die Zahl der Abgeordnete auf 3 Kürzen, doch nach einem lauten Prozess der Minderheitenvertreter haben sich die beiden seiten in der Zahl 4 geinigt. Was danken die Minderheiten über diesen Kompromiss? In wie weit wirds das die Arbeit in den Gremien beeinflussen? Christian Erdei hat darüber mit dem Vorsitzenden der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen Otto Heinek gesprochen.



06.23. Interview - Otto Heinek  


 Christian Erdei, Fünfkirchen, 23.06.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin