Radio Temeswar

(keine) Sommerpause im deutschen Theater

Der Spielplan des Deutschen Staatstheaters in Temeswar umfasste in verstrichenen Saison 14 Inszenierungen, davon sieben Premieren und sieben Wiederaufnahmen, die sowohl auf der hauseigenen Bühne als auch auf Gastspielen und Abstechern vor über 10.000 Zuschauern präsentiert wurden. Ebenfalls verzeichnete das DSTT in dieser Spielzeit insgesamt neun Festivalteilnahmen in In- und Ausland, und aus Anlass des 20. Jahrestages der Rumänischen Revolution, unternahm es eine Lesetour nach Deutschland. Zugleich startete die Temeswarer deutsche Staatsbühne im November 2009 das Europäische Theaterfestival Eurothalia, dessen zweite Auflage zurzeit in Vorbereitung ist und vom 13. bis 21. November 2010 ausgetragen wird. Was bis dahin aber noch im DSTT passiert verrät Theaterintendant Lucian Vãrºãndan.

06.30 - (keine) Sommerpause im DSTT  


 Astrid Weisz, Temeswar, 30. Juni 2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin