Radio Arad

Gemeinsames Monatstreffen der Wirtschaftsclubs

Die Mitglieder der deutschsprachigen Wirtschaftsvereine West-Rumäniens kamen am vergangenen Donnerstag (dem 14.10.2010) zu einer gemeinsamen Veranstaltung zusammen. Der deutschsprachige Wirtschaftsclub Banat – Temeswar und der deutsch-rumänische Wirtschaftsverein Arad organisierten ein gemeinsames Clubtreffen in Arad. Die Veranstaltung fand im Europäischen Geschäftszentrum Waterhouse statt. Adi Ardelean berichtet.

Es war das erste gemeinsame Monatstreffen der deutschen Wirtschaftsclubs West-Rumäniens. Die Mitglieder der beiden Vereine aus Temeswar und Arad kommen getrennt jeden zweiten bzw. jeden dritten Donnerstag im Monat zusammen. Die Rivalitäten zwischen den beiden benachbarten Ortschaften wurde auch auf die Ebene der deutschsprachigen Geschäftsleute übertragen, die seit der Gründung ihrer Clubs ihren Vorrang bestreiten. Als erster wurde der Verein in Arad gegründet, während der Temeswarer Club mittlerweile wesentlich stärker geworden ist. Die Vorsitzenden der beiden Wirtschaftsclubs beschlossen aber, alle Streitigkeiten zur Seite zu lassen, und ein Beispiel deutscher Zusammenarbeit der gesamten Region zu geben. Manfred Engelmann ist Vorsitzender des deutsch-rumänischen Wirtschaftsvereins in Arad und Peter Hochmut, der Vorsitzende des deutschsprachigen Wirtschaftsclubs Banat – Temeswar.

Ehrengast des Treffens war der Arader Bürgermeister Gheorghe Falca, der dabei zum Thema „Der rumänische Staat. Eine Strukturanalyse“ referierte.
Es war ein gelungenes Treffen mit Menschen, die sehr viel für unsere gesamte Region geleistet haben. Ich habe ihnen eine Analyse des rumänischen Staates vorgestellt mit einer anschließenden Vision darüber, was wir unternehmen müssen. Ich bin der Meinung, dass wir die nötige Unterstützung von Außen haben, wir müssen aber selbst diese Unterstützung zu unserem Vorteil umsetzen und nutzen. Ich hoffe, die Anwesenden haben meine Vision positiv angenommen. Ich bin froh, dass die beiden benachbarteten Großstädte Arad und Temeswar landesweit gut angesehen sind. Hier in der Region bilden sie gemeinsam die Wirtschaftskraft, die uns an erster Stelle landesweit platziert.

 

Dazu – der Vorsitzende des deutschsprachigen Wirtschaftsclubs Banat – Temeswar, Peter Hochmut:

 

Anschließend war ein Gedankenaustausch mit Diskussion und Abendessen vorgesehen. Für gute Stimmung sorgten die deutsche Volkstanzgruppe der Jugendorganisation Banat-JA aus Arad sowie das vokal-instrumentale Duo Tzika-sax & Aldo aus Klausenburg und Arad.


10.21. DWC-DRW  


 Adrian Ardelean, Arad, 21.10.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin