TV Arad

Kirchweih in Neuarad 2010 - Vormittagsprogramm

 

Kirchweih wurde in Neuarad am 19. September gefeiert. Veranstalter waren auch in diesem Jahr das Deutsche Forum in Arad, die Jugendorganisation Banat-JA, die römisch-katholische Kirchengemeinde und das theoretische Lyzeum Adam-Müller-Guttenbrunn. Die jetzige Neuarader Kirche ist die bisher dritte deutsche Gemeindekirche und wurde vor 148 Jahren dem Fest Maria Namen am 12. September geweiht. Die Kerweih begeht man in den letzten Jahren immer nach dem Schulbeginn, da viele Teilnehmer Schüler der deutschen Neuarader Schule sind. Für Musik sorgte auch heuer, wie in den letzten 20 Jahren seit der Wiederaufnahme des Festes, die Blaskapelle der freiwilligen Feuerwehr aus Nadlak. Das Fest begann im Schulhof des theoretischen Lyzeums Adam-Müller-Guttenbrunn aus Neuarad. Von dort aus marschierten die Trachtenpaare in Begleitung der Blasmusik zur römisch-katholischen Kirche. Den Festgottesdienst konzelebrierten Ortspfarrer Mates Dirschl und sein Bruder, der Generalvikar der Temeswarer Diözese, Johann Dirschl. Trotz des schlechten Regenwetters tanzten danach die Trachtenpaare die Ehrentänze im Pfarrhof, marschierten durch die Straßen von Neuarad und spendeten traditionsgemäß den Zaungästen Wein. 40 Trachtenpaare im Alter zwischen 4 und 40 Jahren machten heuer mit, eine Rekordzahl für das wichtigste Jahresfest in Neuarad.

Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 01
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 02
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 03
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 04
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 05
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 06
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 07
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 08
Kirchweih Neuarad 2010 - Video Teil 09

 Kamera: Maria Hailemas, Produktion: Adrian Ardelean, Arad, November 2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin