FunkForum

Herbst-Winter-Konferenz des FunkForums in den Alpen

Die Herbst-Winter-Konferenz des deutschsprachigen Medievereins FunkForum fand in diesem Jahr in der Region Südtirol in Italien in der Zeitspanne 13.-15. Dezember statt. Raluca Nelepcu berichtet darüber.

Aus dem Konferenzprogramm durfte nicht ein Besuch auf dem „schönsten Christkindl-Markt der Welt” fehlen. So nennt man den Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt von Südtirol, in Bozen. Christian Arnold und Christian Erdei haben sich das Christkindl- Markt in Bozen angeschaut.

Teilgenommen haben nicht nur Mitglieder des Vereins, sondern auch PausenRadio-Redakteure. Im Mittelpunkt des grenzüberschreitenden Treffens stand eine Fortbildung im Bereich Onlinejournalismus. Innerhalb seiner jährilichen Mitgliederversammlung beschloss das FunkForum neben den Radiomachern auch TV und Printredakteure im Verein aufzunehmen und wählte einen neuen Vorstand.

Das FunkForum-Projekt wurde aus Mitteln des bundesdeutschen Auswärtigen Amtes durch das Institut für Auslandsbeziehungen ifa Stuttgart gefördert. Unterstützt wird das Vorhaben durch den Deutsche-Welle-Vertriebsdienst Europa, die Donauschwäbische Kulturstiftung des Landes Baden-Württemberg sowie den Regionalrat Trentino-Südtirol in Bozen.


12.14. FunkForum-Treffen  


12.13. Weihnachtsmarkt  


 FunkForum, Toblach und Bozen, 13.-15.12.2010
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin