Funkhaus Fünfkirchen

Eine deutsche Minderheit "am Ende der Welt"

7000 kilomter östlich von Deutschland entfernt, im Herzen einer wunderschönen Naturlandschaft in Russland entsteht eine deutschsprachige Zeitung. Denn in Irkutsk in Ostsiberien exisitert auch eine deutsche Minderheit und auch deutsche Investoren haben die Region entdeckt. Für sie entsteht di Zeitschrift, „Irkutsker Deutsche Zeitung”.
Christin Erdei hat mit der Redakteurin, Liuba Okladnikova gesprochen.


Liuba Okladnikova bei der Arbeit
Weite Ferne



irkutsk_  


 Christian Erdei, Berlin, 07.02.2011
Share
© 2017 FunkForum - powered by infin