MedienForum
deutschsprachiger Redaktionen aus Rumänien, Ungarn, Serbien und Kroatien

Qualifizierte Berufsausbildung - ein gesellschaftspolitisches Entwicklungsthema

Berufsausbildung nach deutschem Muster wird in Temeswar seit 2012 betrieben. Damals war es Continental, das die Gründung einer Klasse am König-Ferdinand-Kolleg unterstützte. Inzwischen sind es mehrere Mitglieder des Deutschsprachigen Wirtschaftsclubs Banat, die sich für die Förderung dieses Ausbildungssystems stark machen. Auf seiner jüngsten Banat-Reise stattete der deutsche Botschafter Werner Hans Lauk auch dem Ferdinand-Kolleg einen Besuch ab. Worum es bei den Gesprächen ging, erfahren wir von Raluca Nelepcu.

20151203_BerufsausbildungTM  



Share Raluca Nelepcu, Temeswar / Adrian Ardelean, Arad, 03.12.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 03.12.2015

Die Wirtschaftsmeldungen der Woche beinhalten Informationen aus der rumänischen Landeswirtschaft sowie die aktuellen Wechselkurse. Lesen und hören Sie hier mehr dazu!

20151203_WM1  


20151203_WM2  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 03.12.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 19.11.2015

Die Wirtschaftsmeldungen dieser Woche beinhalten Aktuelles aus der regionalen Wirtschaft, Indikatoren aus der rumänischen Landeswirtschaft sowie die aktuellen Wechselkurse. Hören und lesen Sie hier mehr dazu!

20151119_WM1  


20151119_WM2  


20151119_WM3  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 19.11.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 12.11.2015

Die Wirtschaftsmeldungen der Woche beinhalten:
- Veranstaltungen der örtlichen deutschen Wirtschaftsclubs, 
- Indikatoren aus der rumänischen Landeswirtschaft 
- sowie die aktuellen Wechselkurse. 
Lesen und hören sie hier mehr dazu!

20151112_W1  


20151112_W2  


20151112_W3  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 12.11.2015

290 Jahre deutschsprachiger Unterricht in Arad

290 Jahre deutschsprachiger Unterricht wurden vergangene Woche am Donnerstag in Arad gefeiert. Alumni wie auch ehemalige und derzeitige Lehrer des Adam-Müller-Guttenbrunn-Lyzeums, aber auch Schüler und Eltern feierten das Jubiläum im Arader Ioan Slavici Theater mit Festansprachen, einer Buchvorstellung und einem Kulturprogramm. Das Fest fiel genau auf den Geburtstag des Namenträgers der jetzigen deutschen Schule aus Neuarad, dem Schriftsteller Adam Müller, der am 22. Oktober 1852 in Guttenbrunn geboren wurde. Adi Ardelean war dabei und berichtet.

20151022_AMG-290_1  


20151022_AMG-290_2  



Share Adrian Ardelean, Arad, 22.10.2015

Deutschsprachiger Wirtschaftsclub "Banat" bei 4. Konferenz Deutscher Wirtschaftsclubs in Ungarn dabei

Veranstaltet wurde das Ereignis vom DWC Ungarn unter der Leitung von Arne Gobert, wobei zu den Teilnehmern die Deutschen Wirtschaftsclubs aus Temeswar, Arad, Sathmar/Satu-Mare und Russland, sowie Vertreter der Carl-Wolff-Gesellschaft aus München und der Konrad-Adenauer-Stiftung zählten. Mit dabei waren Vertreter der Firmen Mercedes, Audi, Bosch, BASF sowie von Versicherungsunternehmen und Banken. Raluca Nelepcu sprach mit dem Vizepräsidenten des Deutschsprachigen Wirtschaftsclubs "Banat", Michael Bullert, über die Beteiligung an der Konferenz in der ungarischen Hauptstadt.
Hier ist der Beitrag auch in der Banater Zeitung zu lesen.

22.10.2015_Michael Bullert DWC Konferenz in Ungarn  



Share Raluca Nelepcu, Temeswar, 22.10.2015

Hinweise aus der Rechtspraxis - Insolvenz in Rumänien

Die Insolvenz bezeichnet die Situation eines Unternehmens, das seine Zahlungsverpflichtungen nicht mehr erfüllen kann. Sie ist also gekennzeichnet durch akute Zahlungsunfähigkeit, mangelnde Liquidität oder Überschuldung. In Österreich und der Schweiz spricht man von Konkurs, womit die Versammlung der Gläubiger zur gerichtlichen Teilung des Vermögens eines Schuldners gemeint ist. Auch in Deutschland wurde bis zur Einführung der Insolvenzordnung der Begriff Konkurs verwendet. In Anlehnung an den italienischen Begriff banca rotta (zerschlagener Tisch) wird gelegentlich das Wort Bankrott gebraucht, wobei in Deutschland der Bankrott juristisch gesehen eine Straftat ist. In der Umgangssprache kommt das Wort Pleite vor, das stark negativ besetzt ist. Die Art und Durchführung einer Insolvenz ist in den einzelnen Staaten unterschiedlich geregelt. Wie das Insolvenzverfahren in Rumänien funktioniert bzw. wie man mit den Forderungen der Gläubiger umgeht, die nach der Insolvenzeröffnung eines Schuldners entstehen - darüber erkundigte sich bei der Anwaltskanzlei Hategan meine Kollegin Hannelore Neurohr. Rechtsanwältin Florina Mattik gibt Auskunft.

20151008_HR  



Share Hannelore Neurohr, Temeswar, 08.10.2015

Oktoberfest zum 2. Mal in Temeswar

Traditionen aus ihren Herkunftsländern – das wollen die aus dem deutschsprachigen Raum Europas nach Rumänien gezogenen Geschäftsleute mit ihren neuen Landleuten teilen. So ein Beispiel ist das Oktoberfest, ein bayerischer Brauch, der mit Erfolg nun auch in Rumänien gefeiert wird. Nach mehreren gelungene Auflagen in Kronstadt wurde im vergangenen Jahr das Fest auch nach Temeswar gebracht. Die zweite Auflage des Oktoberfestes feiert man in Temeswar bis Sonntag. Adi Ardelean war bei der Eröffnung dabei.

20150924_Oktoberfest  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 24.09.2015

Duale Berufsausbildung in West-Rumänien

Die duale Berufsausbildung in West-Rumänien schreitet voran: Das neue Schuljahr begann diese Woche auch für die Auszubildenden der Berufsklassen. Eingeführt wurden sie auf Initiative der deutschsprachigen oder deutsch-rumänischen Wirtschaftsclubs als Zusammenarbeitsprojekte zwischen Schulen und Unternehmen, die ausgebildete Arbeitskräfte brauchen und die sich bereit erklärt haben, in deren Ausbildung zu investieren. Solche Berufsklassen nahmen ihre Tätigkeit am Montag auch in Temeswar und Arad auf. Adi Ardelean berichtet.

20150914_Berufsausbildung_WRO  



Share Adrian Ardelean, Temeswar und Arad, 14.09.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 10.09.2015

Die Wirtschaftsmeldungen der Woche beinhalten Statistikdaten zur Wirtschaft Rumäniens, Veranstaltungen der deutsch-rumänischen Wirtschaftsinstitutionen sowie die aktuellen Wechselkurse. Lesen und hören Sie hier mehr dazu!

20150910_WM1  


20150910_WM2  


20150910_WM3  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 10.09.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 03.09.2015

Die Wirtschaftsmeldungen dieser Woche beinhalten Veranstaltungen aus dem Terminkalender der deutsch-rumänischen Wirtschaftsinstitutionen sowie die aktuellen Wechselkurse. Lesen und hören Sie hier mehr dazu!

20150903_WM1  


20150903_WM2  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 03.09.2015

„Ansprechbar sein, Leute miteinander vernetzen“

Frau Judith Urban ist seit Januar 2014 Leiterin des Konsulats der Bundesrepublik Deutschland in Hermannstadt. Sie betreut die Abteilungen Wirtschafts-, Konsular-, Kultur- und Pressereferat und ist für neun Kreise in Rumänien zuständig.
Mit Frau Urban sprachen die Lehrer Györgyi Sántha und Eva Lipták (Ungarn), Ortrun Mahl und Alexandra Mândraº (Kronstadt), Monica Man (Hermannstadt), Monika Matei (Deva), koordiniert von Tita Mihaiu (Hermannstadt). Weiterlesen...


Share Hermannstadt, 27. November 2015

Hinweise aus der Rechtspraxis - Abtretung der Geschäftsanteile an Dritte

Die Geschäftsanteile bezeichnen die Anteile eines Gesellschafters am Stammkapital einer Gesellschaft mit begrenzter Haftung. Diese Anteile können übertragen, veräußert oder abgetreten werden. Für die Abtretung der Geschäftsanteile an Dritte ist ein ordentliches Verfahren vor dem Handelsregister vorgesehen. Doch es gibt auch eine Anternative, sagen die Fachleute. Darüber erkundigte sich bei der Temeswarer Anwaltskanzlei Hategan meine Kollegin Hannelore Neurohr. Rechtsanwältin Florina Mattik gibt Auskunft.

20151112_HR  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 12.11.2015

Neues Heraeus Werk eröffnet

Der deutsche Technologiekonzern Heraeus hat ein neues Werk in Chisoada, bei Temeswar eröffnet. Am 15.Oktober wurde die Produktionsstätte feierlich eingeweiht. 

Heraeus - Neue Produktionsstaette  



Share Hannelore Neurohr, Temeswar, Oktober 2015

Oktobertreffen des Deutsch-Rumänischen Wirtshaftsvereins DRW-Arad

DRW Arad wird interessant für Geschäftsleute aus der Region. Das Monatstreffen des Deutsch-Rumänischen Wirtschaftsvereins vereinte am 22. Oktober im Arader Euphoria-Restaurant wesentlich mehr Teilnehmer als gewönlich und die angesagte Tagesordnung beinhaltete viele Punkte. Mit dabei war auch Adi Ardelean, der als erstes mit dem Sitzungsleiter, dem DRW-Vorsitzenden Manfred Engelmann, sprach. 
Besprochen wurde auch über das Jahrestreffen der deutschsprachigen Wirtschaftsclubs aus Mittel- und Südosteuropa im ungarischen Budapest. Mehr darüber erfuhr unser Kollege vom Marketingbeauftragten des DRW-Arad, Waldemar Steimer.

20151022_DRW_ME  


20151022_DRW_WS  



Share Adrian Ardelean, Arad, 22.10.2015

Ungarischer Honorarkonsul in Temeswar mit deutschem Bezug

Eigentlich pendelt Péter Tamás monatlich zwischen Stuttgart und Temeswar. Jetzt gehört auch Budapest zu den Plätzen wo er immer öfter anzutreffen ist. Im April übernahm der gebürtige Temeswarer das Amt des ungarischen Honorarkonsuls auf unbefristete Zeit.
 
08.17. Peter Tamas - ung.Honorarkonsul in Temeswar  



Share Astrid Weisz, Temeswar, 5.08.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 08.10.2015

Die Wirtschaftsmeldungen der Woche beinhalten Veranstaltungen der verschiedenen Wirtschaftsinstitutionen, Indikatoren aus der rumänischen Landeswirtschaft sowie die aktuellen Wechselkurse. Hören und lesen Sie hier mehr dazu!

20151008_WM1  


20151008_WM2  


20151008_WM3  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 08.10.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 01.10.2015

Die Wirtschaftsmeldungen dieser Woche beinhalten Veranstaltungen der verschiedenen Wirtschaftsinstitutionen sowie die aktuellen Wechselkurse. Lesen und hören Sie hier mehr dazu!

20151001_WM1  


20151001_WM2  


20151001_WM3  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 01.10.2015

Die Wirtschaftmeldungen der Woche - 17.09.2015

Die Wirtschaftsmeldungen der Woche beinhalten Veranstaltungen der deutsch-rumänischen Wirtschaftsinstitutionen, Indikatoren zur Wirtschaft Rumäniens sowie die aktuellen Wechselkurse. Lesen und hören Sie hier mehr dazu!

20150917_WM1  


20150917_WM2  


20150917_WM3  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 17.09.2015

Hinweise aus der Rechtspraxis - Unabhängige Tätigkeiten

Die Steuerbehörden in Rumänien nehmen eine neue Klassifizierung der von natürlichen Personen ausgeübten gewinneinbringenden Tätigkeiten vor. Aufgeteilt werden sie in abhängige und unabhängige Tätigkeiten und dementsprechend werden sie auch besteuert. Über die Unterschiede zwischen den beiden Termini, die Kriterien, die zur Aufteiling dieser Tätigkeitskategorien führen sowie über die Folgen einer Umklassifizierung erkundigte ich mich bei der Anwaltskanzlei Hategan. Rechtsanwältin Florina Mattik gibt Auskunft.

20150910_HR  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 10.09.2015

Die aktuellen Wechselkurse - 20.08.2015

Hier die aktuellen Wechselkurse:

20150820_WM  



Share Adrian Ardelean, Temeswar, 20.08.2015
Ältere Beiträge finden Sie im Archiv
© 2017 FunkForum - powered by infin